Monats-Archive: Juni 2018

Neues aus der FWN-Welt (15.06.18)

Liebe Leserinnen und Leser,

die Stimmung im Lande ist großartig- Sommer, Sonne, Fußball. Die Welt steht ab heute ganz im Zeichen des Fußballs- wir verteidigen unseren Weltmeistertitel in Russland. Wir drücken die Daumen. Auch bei FWN stehen die gemeinsamen sportlichen Aktivitäten hoch im Kurs. Was ist noch wichtig bei uns?
»

„FWN-Köpfe“: Steckbrief Nr. 21

FWN- Abteilung “Import“ stellt sich vor: Stefanie Seifert
Grenzenlose Transportmöglichkeiten. Sicherer Transport ist eine Sache, die Bewältigung bürokratischer Formalitäten eine andere. Wie lassen sich unnötige Standzeiten an Zollgrenzen vermeiden? Bis wann muss in welchem Land die elektronische Anmeldung von Frachtsendungen erfolgen?
»

“Talentsuche“

FWN auf Jobmesse „Job4U“ in Bremen dabei
Das Team von FWN war auf der Jobmesse „Job4U“ am 08./09.06.18 in Bremen aktiv dabei. Es werden aktuell Azubis für das kommende Ausbildungsjahr gesucht. Die Jugendmesse informierte im Weser-Stadion über Chancen und Perspektiven in Sachen Ausbildung und Studium.
»

“Heiß gelaufen”

F.W. Neukirch beim B2Run im Bremer Weserstadion dabei
Sport ist gesund und fördert den Teamgeist. Den ersten Firmenlauf haben die FWN Sportler schon mit Bravour gemeistert- bei schwüler Sommerhitze. Auch im letzten Jahr war das Team schon dabei.
»

„Viertelfinalisten“

FWN wieder beim Business Cup Bremen 2018 dabei
Mega-Hitze und Spaß dabei. Am 23.5.2018 waren die Kicker von „F.W. Neukirch 1805“ wieder beim Business Cup in Bremen dabei. Es war ein tolles Match bei bestem Sommerwetter. Zweiter Gruppensieger, Viertelfinale…der Sieg war in Reichweite.
»

„Perlen der Wildnis“

FWN organisierte Transport von Fahrzeugen per Luftfracht nach Sambia
Von der Straße in die Luft. Das Exportteam von FWN organisierte einen Transport von schicken Fahrzeugen per Luftfracht von Lüttich in Belgien nach Lusaka in Sambia.
»

„Informationsflut“

FWN informiert: Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Mit der Digitalisierung steigt die Masse an Daten, die Unternehmen erfassen, verarbeiten und speichern. Daran passt sich auch der Gesetzgeber an. Ab dem 25. Mai 2018 gilt europaweit eine neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
»