„Eiskalte Engel“

FWN organisiert Spezialtransport mit Mobilkran

„Schweres bewegen ist ganz leicht“- dieses Motto hat das FWN-Schwerlastteam am 24.01.2019 mal wieder in die Praxis umgesetzt. Ungefähr 2 Jahre lag die Ware des Kunden auf Lager (Abmessung: ca. 5,50 x 2,20 x 2,40 m) mit einem Gewicht von 3 Tonnen.

 

Der Funkcontainer wurde mit dem Gabelstapler aus der FWN Lagerhalle gefahren, per Mobilkran verladen und auf einen Plateau-LKW genauestens positioniert. Für die sichere Beförderung wurde das gute Stück vom FWN-Spezialistenteam unter vereinten Kräften befestigt. Und das bei einer Temperatur von -7° Grad Außentemperatur! Da halfen nur warme Kleidung und Bewegung.

Innerhalb kürzester Zeit wurde der Container zum Kunden nach Bremen befördert. Dort das gleiche Spiel. Wieder kam der Mobilkran zum Einsatz- und der Container wurde wieder abgeladen und positioniert. Das eingespielte Team konnte diese Aufgabe spielend leicht lösen. Mit dem richtigen Werkzeug funktioniert alles.

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

 

 

Kommentare sind deaktiviert