„Ente gut, alles gut“

FWN- modernisiert Halle 5 am Standort Bremer Kreuz

„Alles neu macht der Mai“ lautet das Sprichwort ja eigentlich. Bei uns waren die Handwerker schon vorher aktiv, damit im Mai schon alles fertig ist. FWN ist immer einen Sprung voraus- der Frühjahrsputz startete pünktlich zum Frühlingsanfang und nicht nur das. Die Halle 5 und die angrenzenden Bereiche am Standort Mahndorf wurden renoviert: kurz gesagt ca. 2000qm wurden modernisiert.

Die Modernisierung der Gebäude erfolgte aus gutem Grund. Diese neuen Flächen werden zukünftig als Lager- und Funktionsflächen für den Lebensmittelbereich zur Verfügung stehen. Diese werden aufgrund der guten Geschäftsentwicklung auch dringend benötigt.

Es wurde ein neuer Boden eingebracht, da der alte bereits deutliche Abnutzungsspuren trug, die Wände wurden ausgebessert und frisch gestrichen, sogar die Fenster wurden ausgetauscht.

Eine Modernisierung ist immer eine Investition, die sich auszahlt. Ein modernes Hochregallager auf dem aktuellen Stand der Technik ist effizient, energiesparend, hoch verfügbar und schnell. Darauf achten wir stets und sind auf dem neuesten Stand der Dinge. Aber auch im Bereich der Renovierung muss immer wieder etwas getan werden.

Nun bieten die Fenster besten Durchblick bei höchstem UV-Schutz. So macht das Arbeiten bei uns noch mehr Spaß. Jetzt stehen noch die letzten Feinarbeiten und Reinigungsarbeiten an, und dann wird die Halle dann freigegeben.

Und wann starten Sie Ihren Frühjahrsputz? Genießen Sie diese schöne Sonnenzeit. Auch wenn in diesen schweren Zeiten positive Gedanken schwerfallen, aber seien Sie optimistisch.

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert