„FWN-Köpfe“: Steckbrief Nr. 20

FWN- Abteilung “Lagerlogistik“ stellt sich vor: Kathrin Frese

Mehr erreichen: mit unseren individuellen Zusatzleistungen

Wir sorgen dafür, dass Ihre Waren verkaufs- oder versandfertig aufbereitet werden. So können Sie auf individuelle Kundenwünsche oder Marketingaktionen schnell und flexibel reagieren. Wir übernehmen diese Aufgaben mit qualifiziertem Personal. Sicherheit sowie individuelle Beratung und Betreuung sind für uns selbstverständlich. Wir übernehmen marktgerechte Produktspezifikationen oder die Endfertigung von Produkten nach detaillierten Vorgaben. Natürlich gehören auch umfangreiche Basisleistungen dazu, wie die Verpackung und Auszeichnung von Waren oder der Displaybau. Und was können wir für Sie tun? Sie definieren, worin der Mehrwert unserer Leistungen für Sie liegt.

Unsere Leistungen:

  • Erzeugen/Anbringen von Etiketten/Barcodes
  • Zusammenstellung/ Konfektionierung von Artikeln
  • Anbringen von kundenspezifischen Aufklebern
  • Displayaufbau für POS
  • Bestückung von Displays
  • Verpacken nach Kundenvorgabe
  • Versandfertige Vorbereitung
  • Spezifische Sortierungen und Verpackungsvarianten nach Produkten, Ländern und Empfängern
  • Aufbau und Bestückung von Geschenksets, Theken- und Verkaufsdisplays
  • Realisierung aller kundenspezifischen Qualitätssicherungsstandards, u. a. Chargen- und MHD-Verfolgung bis auf Kartonebene

 

Steckbrief

Name, Vorname Frese, Kathrin
Alter 20 Jahre
seit wann bei FWN 01.08.2014
Abteilung / Position Sachbearbeiterin Import/Export

Was haben Sie vor FWN gemacht?         

Schule

Welche Nachricht in der Zeitung würden Sie gerne über sich lesen?

Junge Frau rettet Kinder aus brennendem Haus.

Wenn Sie für einen Tag jemand anders sein könnten, wer würden Sie sein?

Ich wäre gerne mal ein Millionär, um zu sehen wie glücklich ich auch ohne Geld sein kann.

Mit einer Zeitmaschine würde ich...

In die Zukunft reisen, um einen kurzen Einblick zu haben was mich erwartet.

Was ist für Sie Glück?

Glück ist für mich, Gesundheit und eine tolle Familie zu haben.

Welche 3 Dinge nehmen Sie mit auf die einsame Insel und warum?

-Eine Kamera, um schöne Augenblicke festzuhalten.
-Meine Familie, um diese Erfahrung mit ihnen teilen zu können.
-Ein Boot,  damit wir wieder zurück fahren können, wenn wir keine Lust mehr haben

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert