„Herbstpower“

FWN Rezepte

herbstDer Herbst ist da- es ist Schlemmerzeit. Haben Sie Herbstlieblinge für Ihre Küche? Verwöhnen Sie Körper und Seele mit frischen Stücken aus der Region. Süß, knackig frisch und würzig, verwöhnen Sie sich- und liebe Gäste- mit diesen Powergerichten. Ein bunter Vitamin-Mix ist wichtig zu dieser Jahreszeit.

Freche Früchtchen. Frische Quitten sind herrlich aromatisch und ihre Süße harmonisiert wunderbar mit würzigen Zutaten wie Käse. Wir haben ein paar Rezepte aus frischem, buntem Herbstgemüse für Sie zusammengestellt.

Zutaten (für 2 Personen):

1 große Quitte (ca. 425 g)

75g Babysalat-Mix

50g Roquefort-Käse

½ Zwiebel

15g Pinienkerne

2 EL Olivenöl

2 EL Balsamico-Essig (weiß)

20 Zucker

1 EL Zitronensaft

75ml Apfelsaft

5g Butter

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • rezeptQuitten schälen, teilen, Kerngehäuse entfernen
  • dünne Scheiben schneiden
  • Zucker in einer Pfanne karamellisieren
  • Quitten und Butter hinweingeben, darin wenden und mit Apfelsaft/ Zitronensaft ablöschen
  • Aufkochen und ca. 5 Minuten dünsten bis die Quitten weich sind
  • Quitten in einem Sieb abtropfen lassen (Sud auffangen)
  • Pinienkerne in einer Pfanne rösten (ohne Fett), sofort herausnehmen und auf einem Teller abkühlen
  • Zwiebeln würfen mit und mit 3 EL Quittensud, Essig, Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterschlagen
  • Salat waschen und gut abtropfen lassen
  • Käse zerbröckeln
  • kreisförmig die Scheiben legen, Salat mit der Hälfte der Vinaigrette mischen und in der Mitte anrichten
  • Pinienkerne und Käse darüber streuen, restliche Vinaigrette darüber verteilen

So lecker kann gesund sein. Guten Appetit.

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert