Neues aus der FWN-Welt (10.06.16)

Geschäftsführer Bruno Kruth

Geschäftsführer Bruno Kruth

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist endlich soweit- heute startet die 15. Fußballeuropameisterschaft in Frankreich. Beim wichtigsten Fußballturnier des Jahres kämpfen erstmals 24 EM Mannschaften um den Titel. Durch die von der UEFA angehobene Teilnehmerzahl wird es noch schwieriger, den begehrten Pokal zu gewinnen. Ein Blick in Richtung Traum: Der 4. Titel für Deutschland am 10. Juli 2016- der letzte Sieg ist schon 20 Jahre her. Deutschland geht als amtierender Weltmeister natürlich als großer Favorit in die EM 2016.

Aus geschäftlicher Sicht können wir jedenfalls beste Prognosen abgeben: heiter, sonnig und herausfordernd. Unser neues Logistikzentrum ist Oyten ist fast fertiggestellt und die Restarbeiten sind pünktlich zur Übernahme Ende Juni fertig.

Wir pflegen regelmäßig unserer Geschäftsbeziehungen, in dem wir Vertrauen schaffen und erhalten. Jeden Tag arbeiten wir an unserer Qualität. Damit unsere unverwechselbare Service-Philosophie erhalten bleibt und wir immer ein bisschen besser werden.

Eine große Vielfalt bietet auch unser aktueller Newsletter. Viele interessante Projekte und Berichte haben wir wieder in dieser Juniausgabe für Sie zusammengestellt. Viel Vergnügen bei unserer Lektüre. Tauchen Sie ein in die FWN-Welt! Genießen Sie das schöne Wetter und die Europameisterschaft. Eine schönen Sommer- und Ferienzeit uns allen.

Ihr Bruno Kruth
(Geschäftsführer)

 

Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert