„Tea is the key“

FWN, der Tee und der Tag der Logistik

„Trink‘ einen Tee, der wird dir helfen!“ – Diesen Spruch kennen wir wohl alle. Egal ob früher von Mama oder Oma oder heute selbst zu den Kindern oder Enkelkindern. Doch wie wir alle wissen: Völlig zu Recht! Tee hilft und gesund zu bleiben. Aber Tee kann noch mehr. Wir zeigen Ihnen heute einige Tipps, was er im Haushalt noch leisten kann.

Falls Sie noch mehr über Tee wissen wollen. Am 16.04.2020 ist wieder bundesweiter „Tag der Logistik“. Unser Motto: „It´s always teatime“ An diesem Tag möchten wir Ihnen näherbringen, wie das beliebte Frühstücksgetränk überhaupt in die Tasse kommt. Eine Präsentation wird kurz und knackig die logistischen Abläufe am Beispiel eines Kunden aus der Tee Industrie zeigen. Anschließend gibt es Logistik zum Anfassen- während der Lagerbesichtigung erfahren Sie, wie der Tee vor der Auslieferung an Supermärkte und Kunden in unserer Logistikhalle gelagert wird. Im Anschluss können sich die Besucher selbst den logistischen Herausforderungen stellen, wir haben einen Staplerparcours aufgebaut. Zur Stärkung gibt es Bratwurst, Salate und Getränke. Außerdem haben wir für jeden Teilnehmer noch eine kleine Überraschung! Wir freuen uns auf einen spannenden Tag.

  • Hausapotheke:

schwarzer oder grüner Tee mildert z.B. blaue Flecken, Kratzwunden oder andere kleine Blessuren. Am besten den feuchten Beutel für zehn Minuten mit leichtem Druck auflegen.

  • Pflanzendünger:

Basilikum und andere Küchenkräuter wachsen deutlich kräftiger, wenn man sie mit grünem oder schwarzem Tee gießt statt mit Wasser

  • Putzmittel:

Eine große Tasse schwarzen Tee aus 3 Beuteln brühen, 10 Minuten ziehen lassen und eine Zitrone hineinpressen. Diese Mischung in den Putzeimer (10 l) ins warme Wasser geben und die Fenster mit einem fusselfreien Tuch putzen. Die Gerbstoffe lösen den Schmutz und die Zitronensäure löst den Kalk. Also ideal zum Fensterputzen oder im Bad.

  • Geruchsentferner:

Ein getrockneter Teebeutel (am besten Pfeffermine oder andere duftende Kräuter) sind ein ideales Gegenmittel gegen schlechte Gerüche

  • Möbelreinigung:

Am besten 3 Beutel gut ziehen lassen und Ihre Holzmöbel mit dem Teesud abreiben. So haben Sie wieder Glanz auf Ihren liebsten Stücken.

  • Kochgewürz:

Legen Sie z.B. Fisch, Fleisch in einer Marinade aus schwarzem Tee und Gewürzen ein. Der Tee sollte am besten lauwarm sein, damit er gut aufgenommen wird.

Also allzeit viel Freude mit Tee: „It´s Tee o´clock“

Anmeldung zum Tag der Logistik unter: https://www.tag-der-logistik.de/Veranstaltung/5123/It%27s+always+teatime+-+How+the+tea+gets+to+your+cup

 

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert