„Think green“

FWN stellt Reinigungsgeräte in Lagerhallen auf

Frei durchatmen. Gute Vorsätze auch für 2019: Green thinking. Schon seit Jahresanfang gibt es bei FWN wesentlich weniger Feinstaubpartikel in der Luft. Wir befreien systematisch unseren Betrieb von Staub und Schadstoffen.

Grund: Staubbelastung am Arbeitsplatz sorgt für häufige Reinigungsintervalle. Die Folgen sind unnötige Reinigungs- und Energiekosten. Es gibt mobile Entstaubungsgeräte, die Staub, Feinstaub, Keime, Bakterien und viele weitere Gefahrenstoffe aus der Umgebungsluft filtern. Auch der Reinigungsbedarf wird gesenkt. Durch den regelmäßigen Einsatz der mobilen Entstaubungsgeräte können manuelle Reinigungsintervalle um die Hälfte reduziert werden. Durch die Luftumwälzung wird warme Luft nach unten transportiert. Der Heizbedarf reduziert sich insbesondere in hohen Lagern und Industrieräumen deutlich und es können bis zu 30% Energiekosten eingespart werden.

Dank dieser modernen Filtertechnik ist die Luft in den Lagerhallen nun sauberer und das ist gut für Menschen, die dort arbeiten und auch für die Ware. Nach erfolgreicher Testphase haben wir die Geräte von aeropur (made in Germany) nun gekauft. Die Luftprobenmessungen zu Anfang und Ende der Test haben eine erhebliche Verbesserung ergeben.

Wie funktioniert das nun? Die staubhaltige Luft wird im Umluftbetrieb eingesaugt, über Vor-und Hauptfilter bis auf die kleinsten luftgetragenen Partikel gefiltert und anschließend wieder an der Geräteunterseite den Hallen zugeführt. Die Geräte überwachen vollautomatisch elektronisch die Temperatur, den Sanftanlauf, die Leistung, den Motorstrom sowie Betriebs- und Störmeldungen. Die speziell angefertigten Filtermaterialien aus synthetischem Vliesstoff sind 100% glasfaserfrei und mikrobiologisch untätig. Somit ist gewährleistet, dass auch in extremen Situationen die gefilterte Luft zu jedem Zeitpunkt besser ist als die oben angesaugte Luft. Die Filtermaterialien nach neuester Norm ISO 16890 sorgen für eine ausreichend hohe Luftqualität.

Saubere Sache.

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert