Referenzen

Unsere beste Referenz: Zufriedene Kunden

Auf dieser Seite finden Sie einige Beispiele dafür, was wir für unsere Kunden oder in bestimmten Branchen leisten. Da wir hier nur einen ausschnittweisen Einblick in unsere Tätigkeiten geben können, laden wir Sie gern dazu ein, uns persönlich zu kontakten. So können wir Ihnen gezielte Informationen liefern und Beispiele, die auf Ihre Branche zugeschnitten sind

J.T. Ronnefeldt KG

Logistik für eine Weltmarke

Das traditionsreiche, 1823 gegründete Teehaus J.T. Ronnefeldt KG, ist seit 2013 Kunde von F.W. Neukirch. Nachdem wir uns zunächst um die Logistik für die Bereiche Fachhandel und den Webshop gekümmert hatten, wurde uns zum 1. Januar 2015 auch die Logistik für die Bereiche Gastronomie und International übertragen. Das Teehaus Ronnefeld hat seinen Hauptsitz in Frankfurt am Main und seinen Produktionsstandort in Worpswede bei Bremen.

Was macht FWN für Ronnefeldt?

In der Logistik für Ronnefeldt übernimmt FWN die tägliche Entsorgung der Produktion in Worpswede sowie die Versorgung des Standortes mit Produktionsmitteln. Die Tees werden für den Fachhandel und die Gastronomie nach HACCP-Standards und unter Einhaltung von von FWN gelagert und ausgeliefert. Die Belieferung schließt auch Endkunden ein, die ihre Ronnefeldt Tee über den Webshop bestellen.

Die Leistungen umfassen:

  • Abholung der Waren aus der Produktion in Worpswede
  • sortenreines Einlagern
  • Lagerung in beheizten Hallen
  • auftragsbezogene Kommissionierung von Aufträgen
  • Versand per Spedition und Paketdienst
  • Versand von Paketen und Paletten an verschiedene Kunden
  • Einhaltung von HACCP-Standards
  • Einhaltung Öko-Verordnung ("Bio")
  • tägliche Produktionsversorgung und -entsorgung

Das Projekt in Zahlen:

  • 1.300 Artikel Tee und Zubehör
  • 5.000 Lager-Stellplätze
  • 20.000 Paletten im Warenein- und ausgang pro Jahr
  • 105.000 Pakete im Warenein- und ausgang pro Jahr

Fluid- und Hydrauliktechnik

Supply Chain Management für einen Technologieführer

Seit mehr als einem Jahrzehnt sind wir Logistikpartner für Europas führenden Systemanbieter in der Fluid- und Hydrauliktechnik. Das in Bremen angesiedelte Unternehmen bietet ein breites Spektrum an Produkten und Komponenten und ist mit 419 Niederlassungen in 39 Ländern der Welt präsent. Die mehr als 300.000 Kunden kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft.

Was macht FWN für den Hydraulik-Spezialisten?

Wir kümmern uns um die weltweite Logistik im Lieferantennetz des Hydraulik-Spezialisten. Ob Zulieferbetriebe aus Europa, Asien und anderen Teilen der Welt: Die Sendungen werden von FWN nach Europa verschifft, konsolidiert und an die europaweit verteilten Lager- und Produktionsstandorte geliefert.

Die Leistungen umfassen:

  • Importlogistik
  • Weltweite zolltechnische Abwicklung
  • FCL Containerverladung Seefracht
  • Konsolidierung im Empfangsland
  • Europaweite LKW-Distribution
  • Track & Trace
  • Lückenlose Dokumentation

 

Rundholz und Halbfertigwaren

Door to Door vom Herkunftsland bis ins Sägewerk

Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, aus dem Vieles werden kann. Es findet als Baustoff ebenso Verwendung wie als umweltfreundliches Material zur Energiegewinnung. Für ein Unternehmen der holzverarbeitenden Industrie sichern wir die Einkaufs- und Versorgungsstrukturen von Rundholz, Blockware sowie Halbfertigwaren aus Kanada, Südostasien und Afrika. Unser Kunde verarbeitet im Jahr rund 25.000 Kubikmeter Schnittholz; davon werden etwa 70 Prozent in eigenen Trockenkammern getrocknet. Späne und gehacktes Holz werden als Biomasse im eigenen Heizkraftwerk zur Energiegewinnung genutzt.

Was macht FWN für den Holzverarbeiter?

Damit die Sägemaschinen an den Produktionsstandorten unseres Kunden nicht stillstehen, kümmern wir uns um die komplette Beschaffungs- und Versorgungslogistik vom Herkunftsland bis ins Sägewerk. Das Holz wird von uns verschifft und unter Beachtung der pflanzenrechtlichen Bestimmungen aus den Herkunftsländern nach Deutschland importiert.

Die Leistungen umfassen:

  • Beschaffung im Herkunftsland
  • Komplette Importabwicklung unter Einhaltung pflanzenrechtlicher Bestimmungen
  • Verladung Seefracht
  • LKW Transporte ab Empfangshafen
  • Produktgerechte Lagerung
  • Zuführung bis an den Produktionsstandort

 

IMG_1933

Baumwoll- und Synthetikgarne

Beschaffung und Distribution von Garnen

Unser Kunde handelt weltweit mit Baumwoll- und Synthetikgarnen, die in unterschiedlichsten Bereichen ihre Anwendung finden. Synthetikgarne z.B. werden in technischen Geweben der Automobilindustrie verarbeitet, oder in industriellen Filtern und Schlaeuchen. Baumwollgarne dagegen werden in der Textilindustrie und bei der Ausruestung fuer Verbandsstoffe und Hygieneprodukte verwendet.
Hauptabnehmer sind international renommierte Webereien, Strickereien sowie Industrieunternehmen.

Was macht FWN für den Rohstofflieferanten?

Wir wickeln unter Beruecksichtigung der einfuhrrechtlichen Bestimmungen die Einfuhren aus den Herkunftslaendern wie China , Indien, Pakistan, Suedostasien, Afrika sowie der Tuerkei , den Vereinigten Arabischen Emiraten und USA ab.
Unter Beachtung zeitlicher Vorgaben koordinieren wir die bedarfsgerechte Abwicklung und Zufuehrung.

Die Leistungen umfassen:

  • Komplette Importabwicklung
  • FCL Containerverladung Seefracht
  • Produktgerechte Lagerung am Standort Bremen
  • Komissionierung
  • Bedarfsgerechte Lieferung an Endkunden
  • Track & Trace
  • Chargenverfolgung
GarnspulenGarnspulen unterschiedlich

 

 

 

Falls Sie Interesse an weiteren Referenzen haben, können Sie diese bei uns anfordern.
Sprechen Sie uns gerne an!

fwn@neukirch.de