„FWN-Azubi“: Steckbrief Nr. 12

FWN- Nachwuchs stellt sich vor: Patrick Horst

Wir sind eine echte Talentschmiede. Was wären wir ohne unseren Nachwuchs? Wir bilden unsere Fachkräfte im Unternehmen aus und qualifizieren auch nach der Ausbildung unsere Mitarbeiter in allen Bereichen.

Aus- und Weiterbildung und Fortbildung sind die Schlüssel für unsere Zukunft. Wir stellen Ihnen seit kurzem in dieser Rubrik unsere Auszubildenden vor.

Steckbrief

Name, Vorname Horst, Patrick
Alter 21 Jahre
Ausbildungsberuf Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen
Ausbildungsstart 01.08.2019

4 Fragen an Patrick:

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei F.W. Neukirch entschieden?

Nach meinem abgeschlossenen Abitur wollte ich eine kaufmännische Ausbildung anfangen und habe mich, nachdem ich durch ein Zeitungsinserat aufmerksam wurde, beworben. In einem folgenden Vorstellungsgespräch und einem Praktikum habe ich einen sehr positiven Eindruck von den Mitarbeitern und dem Arbeitsklima erhalten. Dadurch habe ich mich für eine Ausbildung bei Neukirch entschieden.

Was gefällt dir besonders an der Ausbildung?

Mir gefällt besonders, dass ich in einem angenehmen Tempo an neue Aufgaben herangeführt werde und in die Abteilungen eingegliedert werde. Bei Fragen stehen mir stets nette Kollegen zur Seite. Zudem gefällt mir, dass ich sehr oft meine Aufgaben frei einteilen darf.

Was sind deine aktuellen Aufgaben?

Aktuell arbeite ich sowohl in der Verwaltung und Finanzbuchhaltung als auch im Landverkehr. In der Verwaltung bin ich derzeit damit beschäftigt neue Kunden im System anzulegen und die Umsatzsteuer-ID von ausländischen Unternehmen zu prüfen. Im Landverkehr beschäftige ich mich vor allem mit Preisanfragen. Ich bin aber zuversichtlich, dass in den nächsten Wochen und Monaten neue Aufgaben auf mich zukommen werden.

Warum empfiehlst du F.W. Neukirch als Ausbildungsbetrieb weiter?

F.W. Neukirch bietet ein angenehmes Arbeitsklima mit freundlichen Kollegen, welche stets hilfsbereit sind und einem die Aufgaben gut erklären und beibringen. Da man durch fast alle Abteilungen geht und mit der Zeit immer neue Aufgaben bekommt, bietet die Ausbildung bei Neukirch zudem Abwechslung.

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert