„Informationsflut“

FWN informiert: Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit der Digitalisierung steigt die Masse an Daten, die Unternehmen erfassen, verarbeiten und speichern. Daran passt sich auch der Gesetzgeber an. Ab dem 25. Mai 2018 gilt europaweit eine neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Sie präzisiert die bereits geltenden Vorgaben auch in Deutschland.

Dabei sind es nicht die inhaltlichen Vorgaben beim Datenschutz, die sich in Deutschland stark verändern, sondern der Umgang mit den Daten. Noch wichtiger wird es, nun alle Prozesse, in denen die Daten eine Rollen spielen – das Erfassen, Ablegen, Speichern und Löschen – zu dokumentieren, diejenigen, deren Daten betroffen sind über den Umgang damit aufzuklären und gegebenenfalls auch Einwilligungen für die Nutzung der Daten einzuholen.

Wir bei F.W. Neukirch nehmen unsere Pflichten im Hinblick auf Datensicherheit und den Datenschutz sehr ernst. Wir sind uns der Wichtigkeit wirksamer Datenschutzmaßnahmen bewusst und unternehmen alles, um die anwendbaren Datenschutzanforderungen zu erfüllen. Dieser Schutz bildet das Fundament eines vertrauenswürdigen Unternehmens und ist unverzichtbar dafür, uns langfristig das Vertrauen unserer Kunden und Mitarbeiter zu sichern.

Da wir Sie als Kunde und das Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, zu schätzen wissen, werden wir alle Maßnahmen zum Schutz des Eigentums und der Informationen, die Sie uns überlassen, ergreifen.

Sie haben sich derzeit für den Erhalt unseres ca. alle 6 Wochen erscheinenden Newsletters entschieden. Wenn Sie keine Mitteilungen mehr zu unseren Produkten, Dienstleistungen oder Angebotsaktionen erhalten möchten, reicht eine kurze Mitteilung per E-mail an: newsletter@neukirch.de. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht mehr zu diesem Zweck verwenden und unwiderruflich löschen.

Wenn Sie weiterhin unseren Newsletter erhalten möchten, müssen Sie nichts unternehmen.

Sie sind gemäß §15 DSGVO jederzeit berechtigt umfangreiche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu Ihrer Person zu verlangen. Nach §17 DSGVO können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Datenschutzerklärung (hier link zu: www.neukirch.de/privacy-policy) unserer website.

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert