„Liveshow“

FWN betreut neuen Lagerkunden aus der Elektronikbranche

Jeder bekommt die Kunden, die er verdient. In der Lagerlogistik konnte das FWN-Team in diesem Quartal einen Kunden aus dem Bereich der elektronischen Komponente gewinnen. Wow, High-Tech Branche mit hohen Anforderungen und hohen Warenwerten. Das passt zu den Logistikspezialisten, die für perfekte Lösungen bekannt sind.

Das FWN Team hat es geschafft, in kürzester Zeit die Umfuhren vom bisherigen Lager sicherzustellen. Und parallel die Abläufe zu schulen, so dass ein schnelles "Go live" möglich wurde.

Die Waren kommen per Container und Luftfracht aus Fernost und werden von FWN am Lager genau kontrolliert; der Abgleich und die systemische Meldung der Seriennummern im Wareneingang gehört ebenso dazu wie die stückgenaue Kommissionierung für den Warenausgang. Im Warenausgang wird erneut die Seriennummer gescannt. Der Versand erfolgt überwiegend per Paketdienst.

„Unsere Software erfüllt unsere Anforderungen und die Bedürfnisse unserer Kunden mit zahlreichen Funktionalitäten“, schwärmt Geschäftsführer Sven Bley. Gerade bei hochwertigen und hochpreisigen Produkten braucht man Funktionalitäten wie Gewichtskontrollen, Chargenrückverfolgung und Seriennummernhandling. Das Lagerverwaltungssystem wächst fast täglich mit den Anforderungen des Kunden, so dass auch in 2017 weitere Investitionen in die IT getätigt werden.

Der Kunde ist begeistert von den schnellen Abläufen und der guten Umsetzung von Beginn an. Auf gute Zusammenarbeit auch im nächsten Jahr. FWN liebt Herausforderungen und intelligente Warenwirtschaftssysteme - aber vor allem die intelligenten MitarbeiterInnen. Der Dank geht an das gesamte Team.

 

pfeil-links-icon Vorheriger Beitrag    -    Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert