Neues aus der FWN-Welt (18.11.16)

Geschäftsführer Bruno Kruth

Geschäftsführer Bruno Kruth

Liebe Leserinnen und Leser,

der 981. Bremer Freimarkt war bei dem milden Wetter ein herbstliches Ereignis. Nun steht plötzlich der Winter vor der Tür. Die Stimmung im Hause FWN jedoch ist alles andere als frostig- das Jahr 2016 geht in den Endspurt und zeichnet sich schon jetzt als erfolgreich ab. Wir freuen uns über die große Nachfrage nach unseren logistischen Dienstleistungen.

Das Weihnachtsgeschäft läuft bereits seit Wochen auf Hochtouren. Der Einsatz und die Loyalität der Mitarbeiter, die Treue und Verbundenheit unserer langjährigen Kunden machen unser Unternehmen stark und wettbewerbsfähig. Dafür danken wir unserem gesamten FWN-Team in Bremen und Oyten und unseren geschätzten Kunden, ohne die wir dies nicht erreicht hätten.

In der nächsten Woche eröffnen schon zahlreiche Weihnachtsmärkte und die Adventsstimmung kommt auf, ein Vorweihnachtstrubel mit Lichterzauber und Einkaufsstress. Es ist nun bald Zeit für Besinnlichkeit und vor allem für Rückblicke. Genießen Sie Tage bis zum Fest und lassen Sie sich in der Vorweihnachtszeit nicht stressen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Zeit.

In diesem Sinne- ein großes Lesevergnügen bei unserer November-Ausgabe! Wir haben wieder viele interessante Projekte für Sie zusammen gestellt.

Werden Sie unser Fan unter www.facebook.com/F.W.Neukirch.

Ihr Bruno Kruth

(Geschäftsführer)

 

Nächster Beitrag pfeil-icon

Kommentare sind deaktiviert